Trio Hausliga

Die Trio - Liga ist ein Teamwettbewerb mit 3 Spieler/innen. Jeder Spieler/in muss Mitglied im DBV (Deutscher Bowling Verband) sein. Der Jahresbeitrag beträgt 6,00 € und wird vom DBV eingezogen. Die einmalige Aufnahmegebühr beträgt 4,00 €.

 

Montags beginnt die Liga um 19:45 Uhr mit den Probewürfen. Um 20:00 Uhr startet die Liga.

 

Der Spielpreis beträgt 36,00 e pro Team und ist vor den Probewürfen komplett zu entrichten.

 

Gespielt werden 3 Spiele (amerikanische Spielweise), für jeden Spielgewinn gibt es 2 Punkte und ebenso 2 Punkte für die Gesamtpinzahl. inkl. HDC.

 

Das HDC beträgt 75% auf 200 und wird zu jedem Spieltag neu berechnet. Der HDC wird für den Neustart der Liga nach dem 1. Spieltag ermittelt.

 

Prämiert werden alle Teams sowie diverse Einzelwertungen.

 

Kann ei Team am vorgegebenen Tag nicht antreten, so besteht die Möglichkeit des Vorspielens. Allerdings nur nach Rücksprache mit dem betroffenen Team und dem Ligaleiter. Ein nachträglicher Start ist nicht möglich,

 

Fehlt 1 Spieler/in, so wird zur Wertung des Spieltages der aktuelle Schnitt des Fehlenden abzüglich 10 Pins eingetragen und dann das jeweilige HDC dazu addiert. Der Gesamtschnitt des Spieler/in ändert sich dadurch nicht. Maximal kann mit 2 Blindspielern gespielt werden.

 

Soweit Ersatzspieler/innen vorhanden sind die keinem Team angehören, können diese mitspielen. (HDC wie am ersten Spieltag)

 

Für die All-Eventwertung müssen mindestens 60 % der Spiele absolviert werden.

 

Um Gewinnhäufung zu vermeiden kann bei den Einzelwertungen immer nur 1 Preis gewonnen werden.